Unser Team besteht aus fachkundigen Experten für die einzelnen Wertschöpfungsstufen im SPNV unter der Geschäftsführung von Dirk Bartels und Alexander Falkenmeier. Alle Mitarbeiter verfügen über langjährige Erfahrung und hervorragende Kompetenz im SPNV beziehungsweise in ihrem Fachgebiet. Ergänzend zu den Festangestellten können wir stets auf die Kompetenz und Erfahrung unserer Muttergesellschaft DB Regio AG bauen. Darüber hinaus fördern wir Nachwuchskräfte: ein großer Stamm an Studenten und Praktikanten ist von Anfang an fest in die Prozesse eingebunden und übernimmt wichtige Aufgaben.

mit flexibilität und
schnelligkeit ans ziel.
dafür gehen wir
an den Start.

Unsere Geschäftsführung

Alexander Falkenmeier

Alexander Falkenmeier

Geschäftsführer

Im Unternehmen seit Oktober 2016

Gemeinsam mit meinem Kollegen Dirk Bartels habe ich die gesamtverantwortliche Unternehmensführung inne. Ich kümmere mich um den Unternehmensaufbau sowie die Bereiche Personal und Betrieb. Vor meiner Tätigkeit bei start war ich mehr als 10 Jahre in verschiedenen Funktionen und Geschäftsfeldern im DB Konzern tätig. Neben der betrieblichen Sicherheit stehen für mich unsere Kunden und Mitarbeiter im Vordergrund. Einbindung und Beteiligung sind ein hohes Kulturgut in unserer Philosophie.

Dirk Bartels

Dirk Bartels

Vorsitzender der Geschäftsführung

Im Unternehmen seit Oktober 2019

Als Vorsitzender der Geschäftsführung leite ich gemeinsam mit Alexander Falkenmeier das Unternehmen und verantworte die Unternehmensbereiche Finanzen, Vertrieb und Marketing. Ich bringe mehr als 30 Jahre Erfahrung in der SPNV und ÖPNV Branche bei start ein und freue mich darauf, in einem innovativen Unternehmen mit einer ganz besonderen Kultur gemeinsam mit dem motivierten und kompetenten Team weiter an der Erfolgsgeschichte von start zu schreiben.

 

Franziska Härder

Franziska Härder

Assistentin Geschäftsführung

Im Unternehmen seit Mai 2020

Meine Aufgabe ist die Vertretung der Geschäftsführung sowie deren fachgerechte Beratung in Sach- und Organisationsangelegenheiten. Des Weiteren bin ich für die Gewährleistung der Rechtssicherheit von start verantwortlich und überwache die Unternehmerpflichten. Bei start werden flache Hierarchien gelebt und die Work-Life-Balance ist kein leeres Versprechen. Man darf über den Tellerrand schauen, neue Ideen einbringen und diese umsetzen. Grundsätzlich gilt bei start: Jede Meinung wird gehört, denn wir leben die offene Kommunikation auf Augenhöhe. Dies schafft eine offene Unternehmenskultur, mit der wir den SPNV-Markt „aufmischen“. Dabei stehen die Anforderungen und Wünsche der Aufgabenträger für start genauso im Mittelpunkt wie die der Fahrgäste.

Andrea Eberhard | Office Management

Andrea Eberhard

Office Managerin

Im Unternehmen seit Dezember 2019

Als Office Managerin stehe ich der Geschäftsführung unterstützend zur Seite. Ich koordiniere Termine, organisiere Geschäftsreisen und sorgen für einen reibungslosen Ablauf in der Administration. start war bei mir Liebe auf dem ersten Blick. Die kurzen Wege und das Arbeiten auf Augenhöhe zeigen mir täglich, dass wir bei start ein Team sind, welches die Holokratie lebt. 

Unsere Expert*innen für Personal, Kultur & Prozesse

Olga Domarazki

Olga Domarazki

Personalreferentin

Im Unternehmen seit Juni 2017

Ich bin für das Recruiting und die Personalbetreuung verantwortlich. Darüber hinaus unterstütze ich die Inbetriebnahmeprojekte im Bereich Personal und bin beim Recruiting des fahrenden Personals involviert. Das Beste daran ist, dass man aus dem „Alltagsleben“ heraus neue Projekte übernehmen und etwas Neues eigenverantwortlich ins Leben rufen kann. Es ist spannend zu sehen, wie aus der Idee und Notwendigkeit eine Ausbildungsgruppe entsteht.

Annika von Gazali

Personalreferentin

Im Unternehmen seit Oktober 2018

Zu meinen Aufgaben als Personalreferentin gehört das Recruiting neuer Mitgestalter, das Onboarding und die Betreuung aller Mitarbeiter bei start. Außerdem tausche ich mich in diversen Projektgruppen mit Kollegen und Kolleginnen aus, um Prozesse zu optimieren und das stetige Unternehmenswachstum zu begleiten. Ich finde es toll, dass start einen neueren, innovativeren Weg einschlägt und mit kurzen und flexiblen Entscheidungswegen nah am Kunden agiert und diesen mit persönlicher Kommunikation und Wertschätzung entgegentritt.

Maximilian von Velsen

Maximilian von Velsen

Arbeitsrecht & Beschäftigungsbedingungen

Im Unternehmen seit November 2018

start bringt einen neuen frischen Wind in den SPNV Markt. Dabei gefällt mir besonders die Wertschätzung, die wir jedem einzelnen Mitarbeiter entgegenbringen. Dabei fördern und fordern flache Strukturen und Agilität ein Arbeiten auf Augenhöhe. Die gelebte „Start Up“-Philosophie bringt einen großen Gestaltungsspielraum für jeden einzelnen Mitarbeiter und die Möglichkeit, aktiv an der Entwicklung des Unternehmens mitzuwirken. Flexibles Arbeiten erhöht darüber hinaus die Produktivität und ermöglicht andererseits eine ausgewogene Work-Life-Balance.

Jakob Kray

Werkstudent Personal

Im Unternehmen seit September 2019

Ich übernehme bei start Aufgaben in der Personalbetreuung, im Recruiting und in vielen weiteren Projekten, die mit Menschen zu tun haben. Ich komme gerne zur Arbeit, weil ich hier mit Menschen zu tun habe, die mir etwas beibringen und mit denen ich auch gemeinsam Lachen kann. Darüber hinaus schätze ich an start, dass ich meine Ideen mit einbringen und damit einen Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten kann.

Sarah Bruhn | Personal

Sarah Bruhn

Personalreferentin

Im Unternehmen seit Juni 2018

Als Personalreferentin bin ich neben dem Recruiting neuer Mitarbeiter auch für deren Betreuung während des gesamten Lebenszyklus des Mitarbeiters zuständig. Darüber hinaus erstelle ich Konzepte für die Personalentwicklung bei start und begleite unsere zweimal jährlich stattfindenden Feedbackrunden im Team. Außerdem betreue ich unsere Nachwuchskräfte und das Duale Studium. Als Teilprojektleiterin in einem Ausschreibungsteam bin ich für die Kalkulation der Personale für das Verkehrsnetz zuständig. Mein Job ist sehr vielfältig und kein Tag ist wie der Andere, genau das begeistert mich!

Johannes Schwichtenberg

Johannes Schwichtenberg

Experte Kultur & Prozesse

Im Unternehmen seit Januar 2019

Bei start bringe ich die Themen Unternehmenskultur und Freiheitsgrade sowie Prozesse und Regelungen in Einklang. Beim weiteren Wachstum des Unternehmens sind Regelungen unerlässlich, ich habe den Fokus darauf, dass diese verständlich und alltagstauglich aufgebaut sind. Wichtig ist auch, dass Unternehmenswerte wie Eigenverantwortung, Transparenz und offene Kommunikation gefördert werden. Bei start versuchen wir, neue Wege zu gehen und Bewährtes fortzuführen. Dabei stehen die Kunden im Mittelpunkt und ihr Bedürfnis nach einem bequemen, verlässlichen, umweltfreundlichen Verkehrsmittel.

Unsere Expert*innen für Ausschreibungen, Kalkulationen & Verkehrsvertragsmanagement

Irmgard Göbel

Ausschreibungsmanagerin

Im Unternehmen seit März 2017

Als eine der ersten Mitarbeiterinnen von start war ich für viele Bereiche des Unternehmensaufbaus und der Kulturentstehung mit verantwortlich. Im Rahmen meiner Tätigkeit als Ausschreibungsmanagerin betreue ich nun komplexe Ausschreibungsprojekte im Schienenpersonennahverkehr. 

Volker Hannig

Volker Hannig

Ausschreibungsmanager

Im Unternehmen seit Mai 2017

Meine Hauptaufgaben sind die Qualifizierung kommender Ausschreibung und die Betreuung von start-Teilnahmen an Ausschreibungen im Schienenpersonennahverkehr. start gibt mir die Möglichkeit, mich mit meinen Fähigkeiten und Visionen sehr frei zu entfalten. Entscheidungen werden blitzschnell herbeigeführt, da Entscheider unmittelbar ansprechbar und entscheidungsfreudig sind. Die Kolleginnen und Kollegen sind einfach spitze und ich freue mich jeden Tag aufs Neue auf die gemeinsame Arbeit. Dies ist nur möglich weil start hierfür die passenden Voraussetzungen schafft.

Philipp Sigler | Ausschreibungskoordinator

Philipp Sigler

Ausschreibungskoordinator

Im Unternehmen seit Juni 2020

In der Projektsteuerung übernehme ich die Strukturierung und Steuerung der Projekte, erstelle Projekt- und Zeitpläne und bin für die Abstimmung mit den Teilprojektleitern in Ausschreibungsprojekten zuständig. Bei start gefällt mir der Ansatz der hohen Freiheitsgrade sehr. Hier wird auch neuen Mitarbeitern die Möglichkeit gegeben, das Unternehmen und die Kultur von Anfang an mitzugestalten. Und als gelernter Lokführer kann ich auch diese Passion bei der start ausleben.

Janett Günther

Janett Günther

Expertin Verkehrsvertragsmanagement

Im Unternehmen seit Januar 2018

Ich bin seit 15 Jahren im Bahn-Vertrieb tätig und kenne unseren Kunden ziemlich gut. Zum einen begleite ich sämtliche vertriebliche Themen in Ausschreibungen und Inbetriebnahmen. Zusätzlich unterstütze ich die Regionalverkehre Start Deutschland GmbH im Unternehmensaufbau bei allen „Kultur“-Themen. An start schätze ich besonders, dass das Unternehmen andere Ansätze verfolgt und somit versucht, zwei vermeintlich gegensätzliche Themen – Kundenzufriedenheit und Wirtschaftlichkeit – in Einklang zu bringen.

Dominik Passoth

Dominik Passoth

Experte Verkehrsvertragsmanagement

Im Unternehmen seit Juni 2020

Ich freue mich, meine bisherige Erfahrung in der Betriebsplanung anderer SPNV-Verkehre nun bei start im Verkehrsvertragsmanagement einzubringen. Dabei ist es meine Hauptaufgabe, die im Verkehrsvertrag geforderten Qualitätsmerkmale mit dem Erfüllungsgrad im täglichen Betrieb abzugleichen und ggf. Anpassungen vorzunehmen. Bei start entwickelt sich das Team beständig weiter und passt sich den aktuellen Gegebenheiten und Anforderungen kontinuierlich an. So stellt man sich zukunftssicher im SPNV Markt auf und die tägliche Arbeit macht Spaß.

Meike Stemmler

Meike Stemmler

Projektsteuerin

Im Unternehmen seit Mai 2020

Meine Aufgabe bei start ist die Steuerung von SPNV Ausschreibungs- und Inbetriebnahmeprojekten als rechte Hand des Projektleiters. Ich habe alle Deadlines und Aufträge im Blick und koordiniere und unterstütze wo nötig, damit die Aufgaben zeitgerecht und in der geforderten Qualität erledigt werden. Ich möchte gern mit frischen Ideen dazu beitragen, dass Bahnverkehr als attraktive Alternative zum Auto wahrgenommen wird und auch in ländlichen Räumen eine klimafreundliche Option ist. start regt mich dazu an, mich kreativ und vielfältig einzubringen, weil ich hier große Spielräume zur eigenen Entfaltung vorfinde. Das ist enorm motivierend und lässt mich glücklich zur Arbeit gehen.

Enno Kromminga

Enno Kromminga

Experte Kalkulation & Projektcontrolling

Im Unternehmen seit August 2019

Als Experte Kalkulation und Projektcontrolling agiere ich als Drehscheibe für alle kalkulationsrelevanten Themen. Außerdem bin ich Verantwortlicher für den Teilbereich der Angebotskalkulation für komplexe Vergabeprojekte im Schienenpersonennahverkehr. Die gelebte Teamarbeit, das gemeinsame Entwickeln von Lösungen, Verantwortung zu übernehmen und aktiv an der Weiterentwicklung des Unternehmens mitzuwirken sind nur einige Punkte, die mich bei start überzeugt haben. Außerdem schätze ich die offene und ehrliche Kommunikation und arbeite auch gern themenbereichsübergreifend, um innovative Lösungen zu schaffen.

Saskia Niebergall | Kalkulation

Saskia Niebergall

Expertin Kalkulation & Projektcontrolling

Im Unternehmen seit April 2019

Ich bin für die Erstellung von Kalkulationen und deren Risikobewertungen zuständig, die im Rahmen der Teilnahme an einer SPNV-Ausschreibung benötigt werden. Das bedeutet, dass ich mich eng mit den Fachkollegen abstimme, die Zulieferungen überprüfe und zusammenstelle sowie die Kalkulation sonstiger Kosten und Kennzahlen übernehme. Mir gefällt besonders gut, dass start als flexibles und modernes Unternehmen innovative Angebote erstellen sowie über den Tellerrand hinausschauen und dadurch kosteneffiziente Alternativen suchen und anbieten kann.

Unsere Expert*innen für Finanzen & Einkauf

Mirko Philipp

Finanzen & Controlling

Im Unternehmen seit Januar 2018

Ich bin für die Finanzbuchhaltung und das Controlling – inklusive dem Projektcontrolling bei Inbetriebnahmen – verantwortlich. Die Atmosphäre und Kollegialität bei start ist herausragend. Alle ziehen am gleichen Strang und bringen sich ein. Die Arbeit selbst erfordert ein hohes Maß an Eigenverantwortung, sowohl in der Gestaltung der eigenen Tätigkeiten, als auch beim Treffen von Entscheidungen.

Luc Brokelmann

Werkstudent Finanzen, Controlling & Einkauf

Im Unternehmen seit Oktober 2018

Ich bin als Werkstudent im Bereich Finanzen und Einkauf für das „Tagesgeschäft“ zuständig. Hier geht es vor allem um die Bearbeitung von Eingangsrechnungen und die Abwicklung von Bestellwünschen der Mitarbeiter. An meiner Arbeit bei start schätze ich die Kommunikation auf Augenhöhe sehr. Auch Studenten erhalten viel Eigenverantwortung und werden bei allen Themen involviert.

 

Lilia Ziegler

Lilia Ziegler

Expertin Einkauf

Im Unternehmen seit September 2018

Ich verantworte bei start den kompletten Einkaufsprozess und bin für alle beteiligten Schritte von der Bedarfsmeldung bis zur Bestellung zuständig.Durch meine vorhergehende Erfahrung als strategische Einkäuferin kann ich den bei start gelebten „Grüne Wiese“ Ansatz mit meinen Kenntnissen und Fähigkeiten bereichern. start legt großen Wert auf die Eigenverantwortung seiner Mitarbeiter. So kann ich mir meine Arbeitszeiten und Arbeitspakete frei einteilen und habe in meinem Kompetenzbereich Gestaltungsfreiheit. Ich kann durch meine Mitarbeit in themenspezifischen Projektgruppen auch meine Sicht einbringen, die in der Entwicklung von neuen Lösungen noch einmal eine neue Perspektive bildet.

Jessica Becker | Einkauf

Jessica Becker

Expertin Einkauf

Im Unternehmen seit Januar 2020

Im Rahmen der Beschaffung habe ich umfangreiche Erfahrungen in der Veröffentlichung und Bearbeitung von nationalen und EU-weiten Ausschreibungen gesammelt, sowie in der Entwicklung von Einkaufstrategien, Material- und Projekteinkauf und Verhandlungsführung. Ich kümmere mich bei Start um die Beschaffung von Liefer- und Dienstleistungen. Das Aufbauen und Weiterentwickeln des Strategischen Einkaufs und eines dynamischen Beschaffungssystems liegen mir sehr am Herzen.

Daniela Walther | Finanzen

Daniela Walther

Finanzen & Controlling

Im Unternehmen seit April 2020

Bei start bin ich im Bereich Finanzen und Controlling tätig. Dies beinhaltet insbesondere die Analyse der Ergebnisentwicklung und Steuerung, den gesamten Planungsprozess sowie die Mitwirkung an Teilprojekten für Ausschreibungen. start steht für mich für Offenheit und kulturelles Miteinander. Jede*r hat hier eine Stimme und kann frei mitgestalten. Insbesondere den hohen Grad an Eigenverantwortung schätze ich sehr, dass zeigt wie viel Vertrauen dem Team entgegengebracht wird.Und wer monotone Aufgaben und endloslange Prozesse sucht, wird bei start nicht fündig. 

Unsere Expert*innen für Betrieb & Fahrzeuge

Daniel Hentschel

Daniel Hentschel

Eisenbahnbetriebsleiter (Safety Manager)

Im Unternehmen seit März 2020

Als Eisenbahnbetriebsleiter bin ich verantwortlich für die sichere Durchführung des Eisenbahnbetriebes. Ich erlasse erforderliche Weisungen und Anordnungen, überwache die Tätigkeit der Mitarbeiter, kläre Ursachen von Unregelmäßigkeiten, organisiere die Aus- und Fortbildung der Mitarbeiter und nehme entsprechende Prüfungen ab. Durch eine direkte und offene Zusammenarbeit mit den Mitarbeiter*innen im Betrieb und der Geschäftsführung kann ich schnelle zielorientierte Lösungen zur Zufriedenheit aller Beteiligten entwickeln. Mit großer Freude unterstütze ich auch meine Kollegen z.B. in der IT und bei Ausschreibungsprojekten.

Philipp Holm

Philipp Holm

Experte Fahrzeugmanagement

Im Unternehmen seit April 2020

Schon als Schüler habe ich in den Ferien Nahverkehrsfahrzeuge repariert. Der Schiene bin ich seitdem in unterschiedlichen Funktionen im SPNV und Güterverkehr treu geblieben. Bei start befasse ich mich als Experte Fahrzeugmanagement vor allem mit Fahrzeugthemen in Bestandnetzen, Ausschreibungs- und Inbetriebnahme-Projekten. Bei start habe ich die Möglichkeit, meine Erfahrung sowohl im eigenen Fachgebiet, als auch in anderen Unternehmensbereichen einzubringen um am Erfolg mitzugestalten. Zudem schätze ich die Abwechslung, die die Position mit sich bringt.

 

Peter Fischer

Peter Fischer

Experte Betrieb

Im Unternehmen seit August 2017

Im SPNV verfüge ich über umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Infrastrukturinstandhaltung, örtliche Betriebsleitung, Betriebsplanung, Personalplanung, Fahrzeugplanung, Fahrdienstleitung, Leitstelle, Ausschreibungen und Inbetriebnahmen. Zu meinen Aufgaben bei start gehört die Erarbeitung von Konzepten bei Ausschreibungen und Unterstützung bei der Inbetriebnahme von neuen Verkehren im SPNV.

Hans-Joachim Paul

Experte Betrieb

Im Unternehmen seit Juli 2017

1984 begann meine Ausbildung zum Facharbeiter für Eisenbahntransporttechnik bei der Deutschen Reichsbahn. Hier habe ich den Bahnbetrieb in all seiner Vielfältigkeit kennen gelernt. Als Zugbegleiter und nach meiner Weiterbildung zum Triebfahrzeugführer habe ich den direkten Kontakt zum Kunden schätzen gelernt, was mich dazu bewogen hat in das „Planungsgeschäft“ einzusteigen. Meine Aufgaben bei start sind sehr vielseitig, in erster Linie plane ich Fahrzeugumläufe, Dienstschichten und Dienstpläne für Triebfahrzeugführer und Zugbegleiter. Darüber hinaus wirke ich beim Aufbau der IT und Kommunikation des Unternehmens mit.

Aline Recknagel

Expertin Schienenfahrzeuginstandhaltung

Im Unternehmen seit Oktober 2018

Bei start fokussieren wir uns auf den wertschöpfenden Anteil unserer Arbeit und verzichten auf lähmende, lang gewachsene Prozesse. Der Mitarbeiter steht bei uns im Fokus, denn nur motivierte Mitarbeiter, die mit dem Herzen dabei sind, überzeugen unsere Kunden. Ich werde motiviert, neue Wege auszuprobieren, auch wenn die Gefahr besteht, dass ich nicht erfolgreich bin. Daraus lerne ich und werde besser. Wir reden offen über Probleme und Fehler sind willkommen. Jeder trägt direkt Verantwortung, trotzdem sind Schuldzuweisungen kein Thema, dafür sind wir zu lösungsorientiert.

Bastian Bißwanger

Experte Fahrzeugmanagement & Instandhaltung

Im Unternehmen seit Januar 2019

Ich bin verantwortlich für die Auswahl und Inbetriebnahme von Fahrzeugen sowie die Planung und Feinabstimmung der Instandhaltung. Außerdem bin ich Ansprechpartner für alle Fragen zu Schienenfahrzeugen und der Instandhaltung. Bei start fühle ich mich sehr wohl, weil ich mich seit dem ersten Tag mit meiner Erfahrung und meiner Meinung einbringen kann. Auch als ganz neuer Mitarbeiter habe ich Einfluss auf die Gestaltung des Unternehmens und unserer Zusammenarbeit. Dabei werde ich nicht nur als Fachkraft wahrgenommen, sondern als Mensch mit allen meinen Seiten.

Andreas Galle | Betrieb

Andreas Galle

Experte Betrieb

Im Unternehmen seit Mai 2019

Durch meine mehr als 40jährige Bahn-Expertise profitiert start von meinem umfangreichen Kenntnissen in der Zusammenarbeit mit Aufgabenträgern und zahlreichen Eisenbahnverkehrsunternehmen. Als Experte Betrieb gehört es zu meinen Hauptaufgaben, die Netzstrukturen in Ausschreibungsnetzen zu bewerten, die Infrastruktur der DB Netze in die bereitgestellten IT Systeme einzuarbeiten und den Markt zu beobachten.

Peter Bienert

Peter Bienert

Experte Schienenfahrzeuginstandhaltung

Im Unternehmen seit Oktober 2018

Ich bringe über 40 Jahre Erfahrung in der Instandhaltung und im Fahrzeugmanagement der Deutschen Bahn bei start ein. Ich verantworte bei start den Aufbau des ECM und leite gemeinsam mit Aline Recknagel und Bastian Bißwanger das Teilprojekt Fahrzeuge in Ausschreibungs- und Inbetriebnahmeprojekten. Bei start gefällt mir vor allem, das wir mit unserer Teamarbeit einen kurzen Weg zum Erfolg haben und nicht denken "Das haben wir immer so gemacht.".

 

Unsere Expert*innen für IT

Reiner Naucke

Reiner Naucke

Experte IT

Im Unternehmen seit Dezember 2018

Ich bin zuständig für die Betriebsbereitschaft der IT bei start. Außerdem unterstütze ich die Start Unterelbe in allen Belangen der IT. Zukünftig werde ich IT-Teilprojekte im Rahmen der Ausschreibungen leiten. Bei start ist die Kundenzufriedenheit der Maßstab für erfolgreiches und wertschöpfendes Handeln. Bei start wird eigenverantwortliches Arbeiten, ein respektvolles Miteinander und ein Agieren auf Augenhöhe unternehmerisch gelebt. Dies hat Seltenheitswert.

Steffen Verfürth | IT

Steffen Verfürth

Experte IT | IT Projektmanager

Im Unternehmen seit Mai 2019

Bei start bin ich für das Management aller ITK-Themen und -Fragestellungen zuständig. Zudem übernehme ich die Leitung und Durchführung von Teilprojekten im Rahmen von SPNV-Ausschreibungen. Dabei finde ich es wichtig, in allen Aufgabenbereichen quer- bzw. neu zu denken. Ausgesprochen gut gefällt mir der Ansatz von hohen Freiheitsgraden, der Entscheidungsfindung mit holokratischer Vorgehensweise, flacher Hierarchie und Teamarbeit und der ausdrückliche Wunsch nach neuen, kreativen Denkansätzen sowie die Möglichkeit und die Idee, sich auch in anderen Themenbereichen zu beteiligen.

Tim Wübbels | ITK

Tim Wübbels

Dualer Student IT

Im Unternehmen seit Oktober 2018

Als KoSI-Student (Kooperativer Studiengang Informatik) unterstütze ich meine Kollegen u.a. bei der Kalkulation und Umsetzung von IT-Lösungen in Inbetriebnahmeprojekten, der Administration unserer Office365-Umgebungen oder dem Monitoring der Antivirus- und Backupsoftware. Weiter arbeite ich mich fortlaufend in Themen der Fahrzeugtechnik ein und konnte in der Unterelbe bereits erste Erfahrungen mit FIS- und AFZ-Systemen sammeln. Durch flache Hierarchien, große Eigenverantwortung und agile Arbeitsmethoden bietet mir start optimale Entwicklungsmöglichkeiten.

Unsere Expert*innen für Marketing & Vertrieb

Kerstin Scholz

Kerstin Scholz

Managerin Marketingkommunikation

Im Unternehmen seit Juli 2017

Meine Hauptaufgabe besteht darin, die Regionalverkehre Start Deutschland GmbH im Markt bekannt zu machen und einen einheitlichen Außenauftritt sicher zu stellen. Das beinhaltet unter anderem die Pressearbeit, Organisation von Messen, Veranstaltungen und den Online-Auftritt des Unternehmens. Vor meiner Tätigkeit bei start habe ich bereits Erfahrungen im DB Konzern gesammelt. Meine Arbeit bei start ist geprägt von hoher Eigenverantwortung und großem Entscheidungsspielraum - das macht sehr viel Spaß und ich kann so aktiv am Unternehmenserfolg mitarbeiten.

Alexander Herms | Vertrieb

Alexander Herms

Experte Vertrieb, Schwerpunkt Erlösmanagement

Im Unternehmen seit August 2019

Ich vertrete start bei Verhandlungen, repräsentiere die Unternehmensinteressen und bringe meine Vertriebskenntnisse im Rahmen von Ausschreibungen und Inbetriebnahmen ein. Zudem gehört das Verkehrsvertragsmanagement zu meinen Aufgaben, das bedeutet unter anderem, dass die Anforderungen der Verkehrsverträge in Kalkulationen und Prognosen abgebildet werden. Bei start steht der Teamgedanke stärker im Vordergrund, als ich es bisher kannte. Hier sehe ich die Vorteile der offenen Kommunikation und des Einbringens in andere Bereiche. Ich finde die Möglichkeit gut, über den Tellerrand hinaus kreativ zu denken, um Vorteile gegenüber den Wettbewerbern nutzen zu können.

Katja von Schoeler | Marketing

Katja von Schoeler

Managerin Marketingkommunikation

Im Unternehmen seit Januar 2020

Ich bin absoluter Neuling im SPNV. Vor start war ich viele Jahre im Marketing bei einer Autovermietung tätig, bringe also Erfahrung aus einer anderen Branche für Mobilitätslösungen mit. Ich bin dafür verantwortlich, die Bekanntheit von start im Markt zu erhöhen und ein positives Image zu schaffen, sowohl bei Aufgabenträgern als auch bei potenziellen Mitarbeitern. Darüber hinaus unterstütze ich in Ausschreibungen rund um das Thema Marketing. Bei start kann ich eigenverantwortlich meine Erfahrung und Ideen einbringen und auf der „grünen Wiese“ auch mal ganz neue Dinge ausprobieren. 

Nicolas Büttner

Nicolas Büttner

Experte Vertrieb

Im Unternehmen seit April 2018

Neben dem Aufbau und der Sicherstellung der Vertriebsinfrastruktur sowie der Implementierung der Erlösabrechnung bei Inbetriebnahmeprojekten, zählt auch die Kostenkalkulation für geforderte Vertriebsleistungen, Fahrgastzählsysteme und Informationsmanagement in Ausschreibungen zu meinen Hauptaufgaben. Für mich ist start ein guter Arbeitgeber, weil ich hier auf Kollegen treffe, die meine Fachkompetenz achten und schätzen und deren Fachkompetenz ein Ansporn für mich ist, mich weiterzuentwicklen.

Norman Warmt

Norman Warmt

Experte Vertrieb

Im Unternehmen seit Juni 2020

Ich verfüge über langjährige SPNV-Erfahrungen vor allem in den Bereichen Vertrieb und Tarif und im Controlling. Zu meinen Aufgaben bei start gehören daher vertriebliche Fragestellungen aller Art, z.B. bei Ausschreibungen, Betriebsaufnahmen und im laufenden Betrieb unserer Verkehrsverträge. Bei start erhalte ich aber auch die Möglichkeit das System SPNV nochmal aus vielen anderen, für mich teilweise neuen Perspektiven kennenzulernen. In den jeweiligen Teams und Projekten kann ich einerseits meine eigene Expertise und Ideen einbringen und andererseits auch viel von meinen Kollegen lernen. In der offenen und zugewandten Atmosphäre bei start können wir zusammen und voneinander lernen und uns gegenseitig stetig weiterentwickeln, um so gemeinsam unsere ambitionierten Ziele im SPNV Markt zu verwirklichen.