Der start Blog mit News und Infos rund um SPNV und EVU
start. So geht moderner SPNV.

Willkommen beim Start Blog

start vor Ort mit regionalen Dienstleistern

Manche Reisende könnten auch ganz gut ohne, die meisten sind aber glücklich, dass es sie gibt – die Fahrgastbetreuer:innen.

start vor Ort mit regionalen Dienstleistern

In unserer Zentrale in Frankfurt sowie in unseren Netzen legen wir Wert darauf, mit regionalen Dienstleistern zusammenzuarbeiten.

„Wir haben viel Rückenwind, die Erwartungen sind hoch.“

Wir als start haben diese Charta unterzeichnet und machen damit deutlich, dass wir gerne Teil dieses größten Diversity-Netzwerks Deutschlands sind,

„Wir haben viel Rückenwind, die Erwartungen sind hoch.“

Eine Nachfolgelösung für das 9-Euro-Ticket, explodierende Treibstoffpreise, offene Fragen rund um die ÖPNV-Finanzierung: Beim regiosignale-Kongress gab es Gesprächsstoff ohne Ende. Dirk Bartels, Vorsitzender der Geschäftsführung war vor Ort – und zieht ein Resümee.

Wie start Mitarbeitende und Fahrgäste besonders schützt

Aufgrund des 9-Euro-Tickets sind Züge aktuell sehr ausgelastet und es kommt vermehrt zu Verspätungen. Hinzu kommen coronabedingte Personalausfälle. Diese besonderen Herausforderungen für Mitarbeitende und Fahrgäste führen zu Frustration – und leider auch immer häufiger zu Aggressionen gegenüber dem Zugpersonal.

start setzt im Taunusnetz auf SPNV Digitalisierung

start setzt beim Taunusnetz auf eine integrierte Komplettlösung und durchgängig digitale Prozesse für den Betrieb. Dabei arbeiten wir mit einem Partner, der uns bereits bei der Start Unterelbe und Start Niedersachsen Mitte von seiner Leistungsfähigkeit überzeugt hat.